Sydney V. Smith heute

Sydney trug ihren außergewöhnlichen Halsschmuck, den sie ursprünglich nie mehr ablegen wollte, nur von 2011 bis 2016. Nach insgesamt 5 Jahren entschied sie sich im März 2016, ihre umgelegte 3 kg schwere Halsspirale nicht mehr dauerhaft zu tragen sondern nur noch zu bestimmten Gelegenheiten. Heute ist sie wieder eine normale, hübsche junge Frau unter vielen. Nur eben mit einem längeren Hals als […]

» Weiterlesen

Sydney V. Smith – die Giraffenfrau

Sydney V. Smith aus Kalifornien (USA) hatte einen Traum: sie wollte den längsten Hals der westlichen Welt haben. Also begann sie 2011, Halsreifen aus Kupfer ähnlich der Padaung um den Hals zu tragen. Da sie von Natur aus schon einen langen Hals hatte, konnte sie schon mal bis zu 10 Ringe umlegen. Um diesen Hals kann ich sie nur beneiden!   Die […]

» Weiterlesen